Hinweise

Was zählt als außerschulische Aktivität für die Hochschulzulassung?

Was zählt als außerschulische Aktivität für die Hochschulzulassung?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Außerschulische Aktivitäten sind einfach alles, was Sie tun, was kein Highschool-Kurs oder keine bezahlte Beschäftigung ist (beachten Sie jedoch, dass bezahlte Berufserfahrung für Hochschulen von Interesse ist und einige außerschulische Aktivitäten ersetzen kann). Sie sollten Ihre außerschulischen Aktivitäten in groben Zügen definieren - viele Bewerber machen den Fehler, sie ausschließlich als von Schulen geförderte Gruppen wie Jahrbücher, Bands oder Fußball zu betrachten. Nicht so. Die meisten gemeinschaftlichen und familiären Aktivitäten finden auch außerhalb des Lehrplans statt.

Key Takeaways: Außerschulische Aktivitäten

  • Fast alles, was Sie außerhalb des Klassenzimmers tun, kann als außerschulische Aktivität gewertet werden.
  • Hochschulen suchen nicht nach bestimmten Aktivitäten. Sie suchen vielmehr Engagement und Leistung für Ihre Aktivitäten.
  • Die Berufserfahrung fällt nicht unter die Kategorie "außerschulische Tätigkeit", wird jedoch von den Hochschulen nach wie vor hoch geschätzt.

Was zählt als außerschulisch?

Die Gemeinsame Bewerbung sowie viele Einzelbewerbungen für Hochschulen vereinen außerschulische Aktivitäten mit gemeinnützigen Aktivitäten, Freiwilligenarbeit, Familienaktivitäten und Hobbys. Ehrungen sind eine separate Kategorie, da sie eine Anerkennung der Leistung und keine tatsächliche Aktivität darstellen. Die folgende Liste enthält einige Beispiele für Aktivitäten, die als "außerschulisch" gelten würden (beachten Sie, dass sich viele der folgenden Kategorien überschneiden):

  • Kunst: Theater, Musik, Tanz, Malerei, Fotografie, kreatives Schreiben und andere kreative Aktivitäten. Beachten Sie, dass Sie in vielen College-Anwendungen die Möglichkeit haben, ein Beispiel Ihrer kreativen Arbeit einzubinden, sei es ein Video einer Aufführung, ein Beispiel für kreatives Schreiben oder ein Portfolio von Kunstwerken, die Sie erstellt haben. Über ihre Vorliebe für Handarbeit schreibt Vanessa in ihrem Common Application Essay.
  • Kirchliche Tätigkeit: Gemeindearbeit, Hilfe für ältere Menschen, Veranstaltungsplanung, Abendessen in der Gemeinde, von der Kirche gesponserte Musik- und Sportprogramme, Unterrichten oder Organisieren von Sommercamps und Exerzitien, Missionsarbeit und alle anderen Aktivitäten, die in der Kirche stattfinden.
  • Clubs: Schachclub, Mathletes, Mock Trial, Debatte, Trickfilmclub, Rollenspielclub, Sprachclub, Filmclub, Skateboardclub, Diversity- / Minderheitsgruppen und so weiter.
  • Gemeinschaftstätigkeit: Gemeinschaftstheater, Organisation von Veranstaltungen, Festivalpersonal und viele andere Aktivitäten, die von der Gemeinschaft organisiert werden, nicht von der Schule.
  • Führung: Studentenregierung, Studentenrat, Abschlussballkomitee, Community Youth Board (siehe Sophies Aufsatz), Beiräte und so weiter. Diese Aktivitäten können hervorragend dazu dienen, Ihr Führungspotential zu demonstrieren.
  • Liebhabereien: Seien Sie hier kreativ. Etwas so Triviales wie die Liebe zu Rubik's Cube kann in eine aussagekräftige außerschulische Aktivität verwandelt werden. Auch Hochschulen interessieren sich für Ihre Leidenschaft, sei es für Raketen, Modelleisenbahnen, Sammeln, Bloggen oder Quilten. Diese Aktivitäten zeigen, dass Sie Interessen außerhalb des Klassenzimmers haben.
  • Medien: Lokalfernsehen, Schulradio oder -fernsehen, Jahrbuchpersonal, Schulzeitung, Literaturzeitschrift, Blogging und Online-Journaling, Lokalzeitung und alle anderen Arbeiten, die zu einer Fernsehshow, einem Film oder einer Veröffentlichung (online oder gedruckt) führen.
  • Militär: Junior ROTC, Drillteams und verwandte Aktivitäten.
  • Musik: Chor, Band (Marsch, Jazz, Symphonie, Konzert, Pep ...), Orchester, Ensembles und Solo. Diese Musikgruppen können durch die Schule, die Kirche, die Gemeinde oder Ihre persönlichen Gruppen- oder Einzelbemühungen entstehen.
  • Sport: Fußball, Baseball, Hockey, Bahn, Gymnastik, Tanz, Lacrosse, Schwimmen, Fußball, Skifahren, Cheerleading und so weiter. Wenn Sie ein hochqualifizierter Athlet sind, sollten Sie sich frühzeitig im Zulassungsverfahren mit den Rekrutierungspraktiken Ihrer besten Colleges befassen.
  • Freiwilligenarbeit und Zivildienst: Key Club, Habitat for Humanity, Betreuung und Mentoring, Sammeln von Gemeinschaftsmitteln, Rotary, Gemeindearbeit, Krankenhausarbeit (Candy Striping), Tierrettung, Pflegeheimarbeit, Wahlhelfer, Freiwillige Feuerwehr, Erstellen von Wanderwegen, Adopt-a -Highway und jede andere Arbeit, die der Welt hilft und nicht bezahlt wird.

Wenn Sie wie viele Studenten sind und einen Job haben, der es Ihnen schwer macht, sich für viele außerschulische Aktivitäten zu engagieren, machen Sie sich keine Sorgen. Hochschulen und verstehen diese Herausforderung, und es wird nicht unbedingt zu Ihrem Nachteil funktionieren. Es gibt viele Gründe, warum Hochschulen Studenten mit Berufserfahrung mögen. Zum einen haben Sie höchstwahrscheinlich gelernt, als Teil eines Teams zu arbeiten, und Sie haben bewiesen, dass Sie verantwortlich und vertrauenswürdig sind. Viele Jobs entwickeln auch Führungsqualitäten.

Was sind die besten außerschulischen Aktivitäten?

Viele Studenten fragen, welche dieser Aktivitäten die Colleges am meisten beeindrucken werden, und die Realität ist, dass jede von ihnen dies kann. Ihre Leistungen und Ihr Engagement sind viel wichtiger als die eigentliche Aktivität. Wenn Ihre außerschulischen Aktivitäten zeigen, dass Sie eine Leidenschaft für etwas außerhalb des Klassenzimmers haben, haben Sie Ihre Aktivitäten gut ausgewählt. Wenn sie zeigen, dass Sie fertig sind, umso besser. Musik, Sport, Theater, Zivildienst… Alle können einen Weg zu einem selektiven College schaffen.

Also, was sind die besten außerschulischen Aktivitäten? Unter dem Strich ist es besser, wenn Sie in ein oder zwei Aktivitäten Tiefe und Führung haben, als wenn ein Dutzend Aktivitäten oberflächlich auf den Punkt gebracht werden. Schlüpfen Sie in die Rolle der Zulassungsstelle: Sie suchen nach Studenten, die auf sinnvolle Weise einen Beitrag zur Campus-Community leisten. Infolgedessen zeigen die stärksten Bewerbungen, dass sich der Bewerber auf sinnvolle Weise einer Tätigkeit verschrieben hat. Denken Sie darüber nach, was Ihre außerschulischen Aktivitäten über Sie aussagen. Was bringen Sie zusätzlich zu Ihren akademischen Leistungen mit auf den Campus?


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos