Interessant

Wie man den Buchstaben 'I' auf Französisch ausspricht

Wie man den Buchstaben 'I' auf Französisch ausspricht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Sie Französisch lernen, kann der Buchstabe "I" eine der schwierigsten des Alphabets sein. Es hat einen gemeinsamen Klang, ein paar Akzente und wird oft mit anderen Buchstaben kombiniert, und alle haben leicht unterschiedliche Klänge.

Da das Ich so oft auf Französisch und auf so viele Arten verwendet wird, ist es wichtig, dass Sie es gründlich studieren. Diese Lektion hilft Ihnen dabei, Ihre Aussprache zu verfeinern und Ihrem französischen Wortschatz möglicherweise sogar ein paar neue Wörter hinzuzufügen.

Wie man aussprechen the French 'I'

Der französische Buchstabe "I" wird mehr oder weniger wie das "EE" in "fee" ausgesprochen, jedoch ohne das Y am Ende.

Ein "Ich" mit einem Akzent circonflexe "oder tréma" wird auf die gleiche Weise ausgesprochen. Dies gilt auch für den Buchstaben "Y", wenn er auf Französisch als Vokal verwendet wird.

Das französische 'I' wird jedoch in den folgenden Fällen wie das englische 'Y' ausgesprochen:

  • Wenn 'Ich' von einem Vokal wie in gefolgt wirdchâtier, Zusatz, Adieu, undEbenen.
  • Wenn 'IL' am Ende eines Wortes steht und ein Vokal wie in vorangestellt ist orteil, orgueil, undœil.
  • In den meisten Worten mit ILLE wieMouiller, fille, Bouteille, undVeuillez.

Französische Wörter mit 'I'

Üben Sie Ihre Aussprache des französischen I mit diesen einfachen Worten. Probieren Sie es selbst aus und klicken Sie dann auf das Wort, um die richtige Aussprache zu hören. Wiederholen Sie diese Schritte, bis Sie sie nicht mehr lesen können, da es sich um sehr gebräuchliche Wörter handelt, die Sie häufig benötigen.

  • dix (zehn)
  • ami (Freund)
  • zündete (Bett)
  • Zusatz(zusätzlich Restaurantrechnung)
  • Adieu (Abschied)
  • orgueil (Stolz)
  • œil (Auge)
  • Veuillez (Bitte)
  • fille (Mädchen)

Buchstabenkombinationen mit 'I'

Der Buchstabe "I" ist auf Französisch genauso nützlich wie auf Englisch. Es kommt jedoch auch mit einer Vielzahl von Aussprachen in Abhängigkeit von den Buchstaben, mit denen es in Verbindung steht. Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, wie diese Buchstabenkombinationen klingen, wenn Sie mit Ihrem Studium von "Ich" fortfahren.

  • AI und AIS - Es gibt drei Möglichkeiten, 'AI' auszusprechen. Am häufigsten wird es als "È" oder "Bett" ausgesprochen.
  • AIL - Ausgesprochen ahy.
  • EI - Klingt wie das 'É' oder 'È' wie im Wort été (Sommer).
  • EIL - Ausgesprochen ehy, ähnlich dem "E" im "Bett", gefolgt von einem "Y" -Sound. Wie in verwendetun appareil (Gerät) undun orteil (Zehe).
  • EUI, UEIL und ŒIL - Klingt wie das 'OO' in "gut", gefolgt von einem 'Y'.
  • IM - Als "Nasal I" bezeichnet, wird dies ausgesprochen e(n). Das 'E' klingt wie ein 'E' mit einem Zirkumflex -ê - und der (n) ist der Nasenton. Beispielsweise,cinq (fünf) undSchmerzen (Brot).
  • Das "Nasal I" kann auf verschiedene Arten geschrieben werden:in, im, ain, ziel, eim, ein, em, oder en.
  • IO - Ausgesprochen yo mit einem geschlossenen 'O' Ton. Verwendet in derZusatz Beispiel oben.
  • NI - Wenn ein anderer Vokal folgt, wird er ausgesprochen ny. Wenn es von einem Konsonanten gefolgt wird, folgt das 'Ich' den obigen Regeln und das 'N' seinen eigenen Regeln. Beispielsweise,une nièce (Nichte) gegen un niveau (Niveau, Standard).
  • OI - Ausgesprochen wa.
  • OUIL - Ausgesprochen uj.
  • TI - Wenn ein Vokal folgt, klingt 'TI' wie sy wie in un dictionnaire (Wörterbuch). Wenn ein Konsonant dieser Kombination folgt, folgt das 'T' seinen Regeln und das 'I' den obigen Regeln. Ein perfektes Beispiel istactif (aktiv).
  • Benutzeroberfläche - Klingt wie das englische "wir". Beispielsweise,huit (acht) undla cuisine (Küche, Kochen).
  • UIL und UILLE - Wenn 'UIL' einem Konsonanten folgt, ist der Ton weel (mit Ausnahme vonun Gebäude). Zum Beispiel juillet (Juli). Mit 'UILLE' transformiert das doppelte 'L' es in weey wie inune cuillère (Löffel).


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos