Neu

Bree Newsome über Lynda Blackmon Lowery, eine schwarze Geschichtslegende

Bree Newsome über Lynda Blackmon Lowery, eine schwarze Geschichtslegende


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Bree Newsome diskutiert zu Ehren des Black History Month die Auswirkungen, die normale Bürger wie Lynda Blackmon Lowrey auf die Bürgerrechtsbewegung hatten.


Ich vår fortsatte dekning av Black History Month ber Historikerin Daina Ramey Berry kuratorer vom National Museum of African American History and Culture oder å dele de bemerkelsesverdige historiene til viktige afroamericanske skikkelser. I dag feirer vi pedagog and innflytelsesrik leder Booker T. Washington und Gjenstander von Hans Livsverk som Repräsentanten svart uavhengighet und myndighet.

Ich vår fortsatte dekning av Black History Month ber Historikerin Daina Ramey Berry kuratorer vom National Museum of African American History and Culture oder å dele de bemerkelsesverdige historiene til viktige afroamericanske skikkelser. Seien Sie dag et sjeldent bilde von Harriet Tubman i sin fyrste stund og lær hvordan dronning Victoria hedret den modige frhetskjempen med en kongelig.


Svart historikmånad: Foton av Frederick Douglass & Hans 'North Star' på hans 200-årsdag

I vår fortsatta täckning av Black History Month ber Historikerin Daina Ramey Berry kuratorer vom National Museum of African American History and Culture att dela de anmärkningsvärda berättelserna om vittiga afroamerikanska figurer. I dag, på sin 200-årsdag, firar vi avskaffande Frederick Douglass som använde kraften i sin bild och ord för att sprida sitt budskap om frihet och jämlikhet till kommande generationer.


Samir Mehta

Samir hat diese 68 Probleme in weniger als einer Minute gelöst:
Michael Oher am 10. Februar 2010
Virginia Madsen am 1. Februar 2011
Ken Jeong am 25. Juni 2014
Chelsea Handler am 18. August 2014
Ariana Grande am 30. Januar 2015
Jim Carrey am 17. März 2015
Arizona Zervas am 7. Januar 2020
Sylvester Stallone am 15. Januar 2020
Pete Buttigieg am 19. Januar 2020
Steve Downes am 27. Januar 2020
Thomas Pynchon am 29. Januar 2020
Jeanine Cummins am 3. Februar 2020
Chaka Khan am 10. Februar 2020
Regina Spektor am 18. Februar 2020
Kelly Rowland am 24. Februar 2020
Heinrich VIII. am 21. März 2020
Wolf Blitzer am 23. März 2020
Howie Mandel am 29. März 2020
Joe Exotic am 1. April 2020
Geena Davis am 3. April 2020
Orson Bean am 6. April 2020
Marissa Ribisi am 8. April 2020
Chuck Schumer am 15. April 2020
Fran Drescher am 17. April 2020
Todd Gurley am 18. April 2020
Deborah Birx am 23. April 2020
Courteney Cox am 6. Mai 2020
Lauren Morelli am 2. Juni 2020
Adam Lanza am 4. Juni 2020
George Floyd am 12. Juni 2020
John Candy am 14. Juni 2020
John Waters am 1. Juli 2020
Greta Thunberg am 2. Juli 2020
Joan Allen am 6. Juli 2020
Bill Mumy am 9. Juli 2020
Wesley Snipes am 13. Juli 2020
Brian Kemp am 17. Juli 2020
Wendy Williams am 31. Juli 2020
JT LeRoy am 13. August 2020
Annie Lennox am 24. August 2020
Edward Austin Tracy am 1. September 2020
Viola Davis am 2. September 2020
Donald Trump Jr. am 21. September 2020
Val Kilmer am 1. Oktober 2020
Charles Woodson am 2. Oktober 2020
Betty Friedan am 4. Oktober 2020
Jake Gyllenhaal am 9. Oktober 2020
Jim Morrison am 14. Oktober 2020
Devin Booker am 19. Oktober 2020
Marshawn Lynch am 24. Oktober 2020
Thomas Becket am 25. Oktober 2020
Chares von Lindos am 27. Oktober 2020
Nick Frost am 29. Oktober 2020
David Belasco am 30. Oktober 2020
Hans Christian Andersen am 3. November 2020
Bob Seger am 23. November 2020
Fannie Lou Hamer am 30. November 2020
Sarah Fuller am 4. Dezember 2020
Allison Janney am 10. Dezember 2020
Phyllis Schlafly am 16. Dezember 2020
Saweetie am 30. Dezember 2020
Timothée Chalamet am 4. Januar 2021
Jesse Eisenberg am 6. Januar 2021
Josh Hawley am 8. Januar 2021
Patty Jenkins am 9. Januar 2021
Don Cheadle am 12. Januar 2021
Tim Russert am 20. Januar 2021
Larry Bird am 8. Februar 2021

Samir wurde 2013 in die Hall of Fame aufgenommen.

Samir spielte in diesen Saisons: Runde XXXII (9 Punkte von 54 gelöst), Runde XXXIII (35 Punkte von 53 gelöst), Runde XXXIV (47 Punkte von 55 gelöst), Runde XXXV (46 Punkte von 58 gelöst), Runde XXXVI (49 Punkte von 54 gelöst), Runde XXXVII (50 Punkte gelöst von 59), Runde XXXVIII (50 Punkte gelöst von 56), Runde XXXIX (69 Punkte gelöst von 81), Runde XL (66 Punkte gelöst von 78), Runde XLI (85 Punkte gelöst von 91), Runde XLII (47 Punkte von 56 gelöst), Runde XLIII (61 Punkte von 62 gelöst), Runde XLIV (42 Punkte von 50 gelöst), Runde XLV (41 Punkte von 50 gelöst), Runde XLVI (42 Punkte von 50 gelöst), Winter 2011 (42 Gläschen von 55 gelöst), Frühjahr 2011 (47 Gläschen von 65 gelöst), Sommer 2011 (43 Gläschen von 65 gelöst), Herbst 2011 (57 Gläschen von 65 gelöst), Winter 2012 (63 Gläschen von 65 gelöst), Frühjahr 2012 (62 Gläschen von 65 gelöst), Sommer 2012 (59 Gläschen von 65 gelöst), Herbst 2012 (56 Gläschen von 65 gelöst), Winter 2013 (57 Gläschen von 65 gelöst), Frühjahr 2013 (58 Gläschen von 65 gelöst), Sommer 2013 (58 von 65 Gläschen gelöst), Herbst 2013 (56 Gläschen von 64 gelöst), Winter 2014 (55 Gläschen von 65 gelöst), Frühjahr 2014 (57 Goos von 65 gelöst), Sommer 2014 (81 Goos von 90 gelöst), Herbst 2014 (79 Goos von 90 gelöst), Winter 2015 (80 Goos von 90 gelöst), Frühjahr 2015 (70 Goos von 90 gelöst), Sommer 2015 (79 Güsse gelöst von 90), Herbst 2015 (82 Gänse gelöst von 90), Winter 2016 (81 Güsse gelöst von 90), Frühjahr 2016 (89 Güsse gelöst von 90), Sommer 2016 (84 Güsse gelöst von 90), Herbst 2016 (83 Güsse gelöst von 90), Winter 2017 (79 Güsse gelöst von 90), Frühjahr 2017 (76 Güsse gelöst von 90), Sommer 2017 (79 Güsse gelöst von 97), Herbst 2017 (69 Güsse gelöst von 90), Winter 2018 (80 Güsse von 90 gelöst), Frühjahr 2018 (84 Gläschen von 90 gelöst), Sommer 2018 (79 Gläschen von 90 gelöst), Herbst 2018 (62 Gläschen von 90 gelöst), Winter 2019 (87 Gläschen von 90 gelöst), Frühjahr 2019 (88 Punkte von 90 gelöst), Sommer 2019 (48 Punkte von 90 gelöst), Herbst 2019 (38 Punkte von 90 gelöst), Winter 2020 (90 Punkte von 90 gelöst, eine perfekte Punktzahl), Frühjahr 2020 (77 Punkte von 90 gelöst) 90), Sommer 2020 (86 Gänse gelöst von 90), Herbst 2020 (88 Gänse gelöst von 90), Winter 2021 (84 Gänse gelöst von .) 90) und Frühjahr 2021 (67 von 90 Guß gelöst).


In onze voortdurende berichtgeving über den Black History Month vraagt ​​​​historicus Daina Ramey Berry curatoren van het National Museum of African American History and Culture om de opmerkelijke verhalen van belangrijke Afro-Amerikaanse figuren te delen. Vandaag vieren wir opvoeder und invloedrijk leider Booker T. Washington und artefacten van zijn levenswerk dat schwarzen onafhankelijkheid and empowerment vertegenwoordigde.

In onze voortdurende berichtgeving über den Black History Month vraagt ​​​​historicus Daina Ramey Berry curatoren van het National Museum of African American History and Culture om de opmerkelijke verhalen van belangrijke Afro-Amerikaanse figuren te delen. Bekijk vandaag und zeldzame foto von Harriet Tubman in haar prime und leer hoe koningin Victoria de moedige vrijheidsstrijder eerde met een koninklijk geschenk.


Widerstand und Resilienz Bree Newsome über die Black Experience in Amerika

Als ich in der Geschichtsklasse war achten, wies mein Lehrer die Klasse an, uns als Kinder vorzustellen, sterben während der Kolonialzeit Amerikas lebt, und eine kleine Broschüre anzufertigen, in der unser tägliches Leben beschrieben wurde. Ich entschied mich als versklavtes schwarzes Kind vorzustellen & # x2014 wie ich höchstwahrscheinlich in den 1700er Jahren in Amerika gewesen wäre und wie einige meiner Vorfahren mit Sicherheit waren & # x2014 Ich habe während des Studiums der US-amerikanischen Geschichte in der Grundschule mehrere Vorfälle wie diese erlebt. Vorfälle, sterben deutlich machten, dass es Eine Spannung zwischen dem gab und nicht gab, was im Klassenzimmer unterrichtet wurde. Der Monat der schwarzen Geschichte hat die Spannung weiter entlarvt, als diese Zeit beiseite gelegt wurde, um sich auf die Geschichte zu konzentrieren, sterben schnell das ganze Schuljahr übersehen wurde.

Als ich die schwarze Erfahrung in Amerika studierte, hat sich für mich eine Geschichte des Widerstands und der Widerstandsfähigkeit heraus. Es war die eines Volkes, das durch ein abscheuliches System von Rassismus und seiner indigenen Geschichte der Kulturidentität und seiner Menschlichkeit beraubt worden war. Es war die Geschichte eines Volkes, das inmitten brutaler Unterdrückung nie aufgehört hat, Widerstand zu leisten, noch seine Verbindung zu seiner Heimat verloren hat, als es eine einzigartige Identität und Kultur in der einzigartigen Diaspora entwickelt. Hoch aufragende Figuren aus dieser Geschichte wurden zu meinen frühesten Helden und Heldinnen. Ich bin besonders die Biografien von schwarzen Abolitionisten, sterben Sich befreit hatten, bevor sie Führer im Freiheitskampf wurden. Harriet Tubman stand natürlich groß im Raum als inspirierendes Bild von Freiheit und Mut. Ich besuchte die Grundschule in Maryland, Tubmans Geburtsort, und neu mir vor, wie sie mit Pistole und Dolch in der Hand ihre Freunde und Familie in die Freiheit durch das bewaldete Gebiet führte das mich umgab.

Ein Porträt der Abolitionistin Harriet Tubman, "ein inspirierendes Bild von Freiheit und Mut".

Foto: © CORBIS / Corbis über Getty Images

In dem Gedicht von Eloise Greenfield wurde ihr wilder Trotzgeist für mich lebendig:

"Harriet Tubman hat keine Sachen mitgenommen."

Hatte auch keine Angst vor nichts

Kam nicht auf diese Welt, um kein Sklave zu sein

Und ist auch nicht einer geblieben & # x201D

In der Kirche, wo Prediger sie "Moses" genannt, wurde von ihr mit großer Ehrfurcht gesprochen. und beschrieb ihre Handlungen als prophetisch. Tubman inspiriert mich weiterhin als Beispiel für eine Frau, die ihrer Zeit in vielerlei Hinsicht entschuldigungslos voraus war. Mein Studium der schwarzen Geschichte hat mich dazu gebracht, mehr über die Zeit vor Amerika zu erfahren. die große Universität von Timbuktu Nzingha, die Kriegerkönigin von Angola die Königreiche Ghana, Mali und Songhai.

Das Bewusstsein für diese Geschichte war ausschlagd für die Entwicklung meines Selbstwertgefühls als junges schwarzes Mädchen in den 1990er Jahren ließen uns hinterfragen, was als Fortschritt galt. Obwohl ich die schwarzen Aktivisten und Organisatoren der 50er und 60er Jahre sehr bewunderte, strebe ich nie danach, Aktivist zu werden. Als ich mein Abitur abschloss, war ich bestrebt, das Beste aus mir herauszuholen, in einem Beruf meiner Wahl Erfolg zu haben und vielleicht der ersten Schwarze zu werden - so etwas wie viele meiner Helden.

Der Sommer 2013 war ein Wendepunkt in meinem Leben, als ich zwei große Ungerechtigkeiten im Süden erlebte: den Fall von Trayvon Martin, einem schwarzen Teenager, der von einer rassistischen Wachsamkeit ermordet worden war, und einen neuen Angriff auf Schwarze Stimmrechte im Bundesstaat North Carolina, die mit der Niederschlagung wichtiger Teile des Stimmrechtsgesetzes von 1965 durch den Obersten Gerichtshof der USA begannen. Zu diesem Zeitpunkt entschloss ich mich, mich aktiv zu engagieren, und bot mich freiwillig an, bei von der NAACP organisierten Stimmrechts-Sit-In bleiben zu werden.

Die Aktivistin Sybrina Fulton posiert neben einer Collage ihres Sohnes Trayvon Martin im Pop-up-Art-Raum ManifestJustice am 6. Mai 2015 in Los Angeles.

(Foto: Amanda Edwards_WireImage)

Wie ich bereits sagte, hatte ich vorher nicht vorgehabt Aktivist zu werden, und sicherlich nie daran gedacht, mich in die Lage zu versetzen, festgenommen zu werden, aber es war meine Vertrautheit mit der schwarzen Geschichte und insbesondere mit der Bürgerrechtsbewegung, die in diesem Moment mit meinem Gewissen geklingelt. Ich verstand, dass nur ein paar Generationen zuvor schwarze Amerikaner terrorisiert und manchmal ermordet worden waren, weil sie versuchten zu wählen. Nun gab es eine klare Anstrengung, uns zurückzubringen, und sterben Erkenntnis, wie schnell solche Rechte untergraben werden konnten, brachte mich dazu, Nicht nur Bürgerrechtshelden zu verwalten, sondern das Banner zu übernehmen.

Bürgerrechtler überqueren die Edmund-Pettus-Brücke in der Selma nach Montgomery March, um 1965 das Wahlrecht zu erhalten.

In Wahrheit waren es nie nur die berühmten Gesichter der Geschichte, die meinen Aktivismus geprägt haben. Nach der Sklaverei blieb meine Familie oder vier Generationen lang in den gleichen Gebieten der Karolinen. Dies hat mir den Vorteil gebracht, mehr über die persönlichen Erfahrungen meiner Familie mit Sklaverei, Emanzipation und dem Bestreben zu erfahren, den modernen systemischen Rassismus zu überwinden. Es war mir nie ein Rätsel, was die Flagge der Konföderierten darstellte. Meine Familie erzählte mir von ihren eigenen Erfahrungen mit dem Ku-Klux-Klan, wie Schwarze gelyncht und andere vom Terror aus dem Süden viele vertrieben wurden.

Bree Newsome auf dem Weg zum Abbau der Flagge der Konföderierten in South Carolina, 2015.

(Foto: AP Photo_Bruce Smith)

Als ich 2015 die Entscheidung traf, den Fahnenmast zu skalieren und die Flagge der Konföderierten zu entfernen, die ursprünglich 1961 im Statehouse von South Carolina gehisst worden war, tat ich dies aus sehr persönlichen Gründen. Theodore und Minerva Diggs, die versklavt waren Rembert, SC am Vorabend des Bürgerkriegs.

Mit dieser Aktion wurde ich ein Teil der Geschichte, erkannte aber auch etwas über die Natur der Geschichte an sich. Geschichte wird oft verstanden, wichtige Wendepunkte, Momente und Schlüsselfiguren erzählt werden. If wir jedoch richtig verstehen wollen, wie ein sozialer Wandel, wie ein Ereignis, das so massiv und effektiv ist wie die Bürgerrechtsbewegung, zum Tragen kommt, ist es wichtig zu verstehen, dass die soziale Bewegung wie Tausende von Menschen aussieht, sterben Tausende von Dingen tun an Tausenden von Orten gleichzeitig. Es sind Leute wie die Fußsoldaten der Bürgerrechtsbewegung, sterben am häufigsten sterben unbesungenen Helden der Geschichte sind. Es ist nie ein Marsch, eine Person, ein Protest, die letztendlich zu oder eine Taktik führt. Es sind die individuellen Beiträge vieler.

Bree Newsome wird festgehalten, nachdem sie die Flagge der Konföderierten heruntergenommen hat.

(Foto: AP Photo_Bruce Smith)

Ich habe kürzlich die Geschichte von Lynda Blackmon Lowery erfahren, die im Alter von 15 Jahren das jüngste Mitglied des Selma-Wahlrechtsmarsches von 1965 war. Die Geschichte von Lowery ist wichtig, weil sie so viele darstellen, deren Namen weniger bekannt sind, ohne sterben sterben Bürgerrechtsbewegung jedoch Nicht zustande gekommen wäre. Das gleiche gilt heute. Täglich arbeiten in ihren Gemeinden viele tausend Menschen, sterben Sich für Gerechtigkeit und Gleichberechtigung einsetzen und unbesungene Helden sind. Hier ist die Hoffnung, dass. sterben Geschichte ihres Dienstes und ihr Opfer zur Kenntnis nimmt.

Stichworte: Schwarze Geschichte Von Bree Newsome


COLUMBUS (Dawn Faugl) — Es ist das Match, über das auf der ganzen Welt gesprochen wird: Floyd Mayweather gegen Manny Pacquiao Samstagabend. Aber eine große, nationale Sportbar sagt, es sei zu teuer, den Kampf tatsächlich zu übertragen. Buffalo Wild Wings sagt eine Mehrheit Buffalo Wild Wings ist die am schnellsten wachsende Restaurantkette in den USA und das Unternehmen. Lesen Sie mehr

Buffalo Wild Wings wurde während des March Madness® richtig lebendig und wir starteten eine neue Werbekampagne mit einzigartigen Werbespots für jede Runde des Turniers." Smith bestätigte jedoch, dass das Umsatzwachstum Buffalo Wild Wings ist die am schnellsten wachsende Restaurantkette in der USA, und das Unternehmen floriert dort, wo Casual-Dining-Konkurrenten wie Red Lobster. Lesen Sie mehr


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos